Saab  Zentrum Leipzig

04179 Leipzig  Plautstr. 40b
Telefon: 0341 - 441 88 64

>> Saab-Neuwagen-Modelle   |  Gebrauchtwagen  |  Saab Teile & Zubehör  |  Saab News  |  Ankauf  |  FinanzierungWerkstatt  | Anfahrt  |  Kontakt  |  E-Mail  | Links

Saab 9-3 Sport-Combi - Modelle & Ausstattungen Linear, Arc, Vector, Aero & Preise, Bilder, Sondermodelle

Saab 9-3 Sport-Combi 
Im Flaggschiff der Baureihe feiert ein neues Triebwerk sein Debüt: Unter der Motorhaube des 9-3 SportCombi Aero ist ein 184 kW/ 250 PS starker Sechszylinder-Motor mit 2,8 Litern Hubraum und Turboaufladung installiert. Das Aggregat wird auch das Angebot für die 9-3 Sport-Limousine und das 9-3 Cabriolet ergänzen. Das neue V6-Triebwerk steht an der Spitze einer umfangreichen Motoren-Palette, die sechs Benziner sowie zwei Turbodiesel mit Common-Rail-Direkteinspritzung und Partikelfilter umfasst. Beide Diesel entsprechen der Euro-4-Norm. Bei einem auffälligen, keilförmigen Profil und Formgebungs-Attributen, welche die eindeutige Handschrift von Saab tragen, bietet sich trotz der gedrungenen Proportionen des 9-3 SportCombi ein überraschend geräumiger Gepäckraum mit einem Volumen von 419 bis 1.273 Litern (VDA-Norm) bei aufrechten bzw. umgeklappten Rücksitzen. Zudem wird eine Fülle nützlicher Features für alle Arten der Zuladung angeboten. Die Highlights im Überblick: Exterieur-Design: Sportliches, dynamisches Aussehen bietet eine attraktive Alternative zu herkömmlichen Kombi-Proportionen. Die bei Saab traditionelle Hockeyschläger-Form der Gürtellinie bestimmt die Seitenansicht, das auffällige Styling des Hecks mit tief heruntergezogenen Rücklichter-Einheiten mit Mattglas und LED-Glühbirnen den hinteren Bereich des SportCombis. Doppelbödiger Stauraum: In den Laderaumboden ist ein Griff integriert, der in seiner Form an ein Flugzeug erinnert. Wenn dieser Griff nach oben gezogen wird, kann der mittlere Teil des Laderaumbodens schräg nach oben bewegt werden und gibt einen darunter angeordneten zweiten Stauraum frei. Die Reserverad-Mulde bietet die einzigartige Einbaumöglichkeit für ein Subwoofer-Modul zur Ergänzung des Audio-Systems. Aerodynamik: Der neue 9-3 SportCombi ist der erste Saab, bei dem an Vorder- und Hinterachse aufgrund seiner ausgezeichneten Aerodynamik keine Auftriebskräfte mehr auftreten. Eine strömungsgünstige Form sorgt für einen geringen Luftwiderstandsbeiwert von cw = 0,33 und gute Hochgeschwindigkeits-Stabilität. Ein in den hinteren Dachbereich integrierter Spoiler verstärkt diese positiven Eigenschaften zusätzlich. Leistungsstärke: An der Spitze der Motoren-Palette für die 9-3 Familie steht mit der Einführung des SportCombis der neue, ausgeklügelte V6-Turbomotor mit 2,8 Litern Hubraum, 24 Ventilen, Doppel-Nockenwellen, variabler Ventilsteuerung und zweiflutigem Turbolader. Fahrdynamik: Die herausragende Fahrwerkdynamik der 9-3 Sport-Limousine wurde auf den neuen SportCombi übertragen. Der außergewöhnliche Fahrspaß geht aber nicht zu Lasten der Funktionalität eines vielseitigen, fünftürigen Fahrzeuges. Das einzigartige ReAxs-Hinterrad-Lenksystem vermittelt dem Fahrer ein sehr direktes Feedback und er-möglicht exzellentes Handling und ebensolche Stabilität. Die außergewöhnlich steife Karosseriestruktur bildet die solide Grundlage für das sportliche Handling sowie die weiter verbesserte Sicherheitscharakteristik. Die hohe Biegesteifigkeit (21.000 Newtonmeter pro Grad) ist trotz der offenen Form der fünftürigen Karosserie nur geringfügig kleiner als bei der Sport-Limousine. Stabilitätsprogramm: Saab hat für den 9-3 SportCombi eine neue Generation des elektronischen Stabilitätsprogramms ESP entwickelt: ESP Plus. Alle Fahrzeuge der 9-3 Modellfamilie, neben dem SportCombi auch die Sport-Limousine und das Cabriolet, die mit dem 2.8 V6 Turbo ausgestattet sind, werden in Zukunft mit ESP Plus ausgerüstet. Dieses System besitzt bei der Kraftübertragung mittels manuellem Schaltgetriebe unter anderem eine Bergauf-Anfahrhilfe, die ein Zurückrollen des Fahrzeugs verhindert "Obwohl der SportCombi eine natürliche Erweiterung der Modellreihe 9-3 darstellt, besitzt er einen ganz eigenen, frischen Charakter. Gemäß der Tradition der Marke Saab ist er nicht einfach nur eines dieser ‚Will-ich-auch-haben'-Produkte", unterstreicht Peter Augustsson, Vorstandsvorsitzender und CEO der Saab Automobile AB (Trollhättan). Augustsson weiter: "Unser Ziel ist es, durch sein fortschrittliches Design und seine dynamischen Talente jeglichen Konflikt zwischen der Vernunft der Bedürfnisse und der Leidenschaft der Wünsche zu vermeiden. Die Kunden werden im 9-3 SportCombi ein Fahrzeug sehen, das den Anforderungen ihres Lebensstils gerecht wird und dennoch ihren Wunsch nach sportlichem Fahrspaß-Erlebnis stillt." 9-3 SportCombi Übersicht 1.9TiD 88 kW (120 PS) 1.8i 90 kW (122 PS) 2.0t 129 kW (175 PS) 1.8t 110 kW (150 PS) 2.0T 154 kW (210 PS) 1.9TiD 110 kW (150 PS) 2.8T V6 184 kW (250 PS) 9-3 SportCombi Überblick Abmessungen Abmessungen in mm Kofferraumvolumen 419 Liter Kraftstofftankvolumen 61 Liter Max. Anhängelast 1.600 kg Max. Dachlast 100 kg Eigengewicht 1.645 kg Technisch höchstzulässiges Gesamtgewicht 2.120 kg Sitzplätze 5 Antrieb Vorderradantrieb 5-Gang-Schaltgetriebe Querantrieb, Synchrongetriebe, Manuelles Getriebe 6-Gang-Schaltgetriebe Querantrieb, Synchrongetriebe, Manuelles Getriebe Sentronic-5-Gang-Automatikgetriebe Elektronisch kontrolliertes Automatikgetriebe mit Umschaltmöglichkeit auf manuelles Schalten Zum Seitenanfang 1.8i 90 kW (122 PS) Zylinder/Ventile 4/4 Hubraum 1,796 cm3 Nennleistung (EU) 90 kW (122 PS) bei 6000 U/min Oktanzahl (empfohlen) 95 (min. 91) Höchstgeschwindigkeit 195 km/h Beschleunigung 0 - 100 km/h 12,5 Sek. Elastizität 80 - 120 km/h im 5. Gang 16,5 Sek. Kraftstoffverbrauch l/100 km* 8,1 CO2-Emission g/km* 195 Leistungs- und Drehmoment-Grafik anschauen Zum Seitenanfang *(ermittelt im europäischen Fahrzyklus nach EU-Richtlinie 1999/100) 1.8t 110 kW (150 PS) Zylinder/Ventile 4/4 Hubraum 1,998 cm3 Nennleistung (EU) 110 kW (150 PS) bei 5500 U/min Oktanzahl (empfohlen) 95 (min. 91) Höchstgeschwindigkeit 205 km/h; Automatik: 200 km/h Beschleunigung 0 - 100 km/h: 10,2 Sek.; Automatik: 11,3 Sek. Elastizität 80 - 120 km/h im 5. Gang 15,5 Sek. Kraftstoffverbrauch l/100 km* 8,2; Automatik 9,3 CO2-Emission g/km* 197; Automatik 224 Leistungs- und Drehmoment-Grafik anschauen Zum Seitenanfang *(ermittelt im europäischen Fahrzyklus nach EU-Richtlinie 1999/100) 1.9TiD 110 kW (150 PS) Zylinder/Ventile 4/4 Hubraum 1,910 cm3 Nennleistung (EU) 110 kW (150 PS) bei 4000 U/min Höchstgeschwindigkeit 200 km/h; Automatik: 195 km/h Beschleunigung 0 - 100 km/h: 10,2 Sek.; Automatik: 11,2 Sek Elastizität 80 - 120 km/h im 5. Gang 10,3 Sek. Kraftstoffverbrauch l/100 km* 6,1; Automatik 7,2 CO2-Emission g/km* 164; Automatik 194 Leistungs- und Drehmoment-Grafik anschauen Zum Seitenanfang *(ermittelt im europäischen Fahrzyklus nach EU-Richtlinie 1999/100) 1.9TiD 88 kW (120 PS) Zylinder/Ventile 4/4 Hubraum 1,910 cm3 Nennleistung (EU) 88 kW (120 PS) bei 4000 U/min Höchstgeschwindigkeit 195 km/h Beschleunigung 0 - 100 km/h: 12,0 Sek. Elastizität 80 - 120 km/h im 5. Gang 13,3 Sek. Kraftstoffverbrauch l/100 km* 5,9 CO2-Emission g/km* 159 Leistungs- und Drehmoment-Grafik anschauen Zum Seitenanfang *(ermittelt im europäischen Fahrzyklus nach EU-Richtlinie 1999/100) 2.0t 129 kW (175 PS) Zylinder/Ventile 4/4 Hubraum 1,998 cm3 Nennleistung (EU) 129 kW (175 PS) bei 5500 U/min Oktanzahl (empfohlen) 95 (min. 91) Höchstgeschwindigkeit 215 km/h; Automatik: 210 km/h Beschleunigung 0 - 100 km/h: 8,8 Sek.; Automatik: 9,8 Sek Elastizität 80 - 120 km/h im 5. Gang 13,3 Sek. Kraftstoffverbrauch l/100 km* 8,3; Automatik 9,3 CO2-Emission g/km* 199; Automatik 224 Leistungs- und Drehmoment-Grafik anschauen Zum Seitenanfang *(ermittelt im europäischen Fahrzyklus nach EU-Richtlinie 1999/100) 2.0T 154 kW (210 PS) Zylinder/Ventile 4/4 Hubraum 1,998 cm3 Nennleistung (EU) 154 kW (210 PS) bei 5500 U/min Oktanzahl (empfohlen) 95 (min. 91) Höchstgeschwindigkeit 230 km/h; Automatik: 225 km/h Beschleunigung 0-100 km/h (6-Gang) 7,9 Sek./ Automatik: 9,0 Sek Elastizität 80 - 120 km/h im 5. Gang 11,0 Sek. Kraftstoffverbrauch l/100 km* 8,5; Automatik 9,6 CO2-Emission g/km* 204; Automatik 231 Leistungs- und Drehmoment-Grafik anschauen Zum Seitenanfang *(ermittelt im europäischen Fahrzyklus nach EU-Richtlinie 1999/100) 2.8T V6 184 kW (250 PS) Zylinder/Ventile 6/4 Hubraum 2,796 cm3 Nennleistung (EU) 184 kW (250 PS) bei 5.500 U/min Oktanzahl (empfohlen) 95 (min. 91) Höchstgeschwindigkeit 245 km/h; Automatik: 240 km/h Beschleunigung 0 - 100 km/h: 7,3 Sek.; Automatik: 8,3 Sek Elastizität 80 - 120 km/h im 5. Gang 8,5 Sek. Kraftstoffverbrauch l/100 km* 10,2; Automatik 10,6 CO2-Emission g/km* 244; Automatik 255 Leistungs- und Drehmoment-Grafik anschauen Zum Seitenanfang *(ermittelt im europäischen Fahrzyklus nach EU-Richtlinie 1999/100)

 

 

 
Saab_9-3_Sportkombi Saab_9-3_Sport-Kombi Saab_9-3_Sportcombi
 
English ? 

    Internetseiten Erstellung & Optimierung    
Internetagentur Letzel Media Webdesign Leipzig